Minling Jetsün Khandro Rinpoche

I.E. Jetsun Khandro Rinpoche
Ihre Eminenz Minling Jetsün Khandro Rinpoche ist eine der wenigen Dharma-Lehrerinnen unserer Zeit.
Sie ist die Tochter Seiner Heiligkeit Mindrolling Trichen, der bis zu seinem Tode im Februar 2008 Oberhaupt der Nyingma Schule des Tibetischen Buddhismus und einer der berühmtesten tibetischen Lamas unserer Zeit war.

In die Mindrolling Linie hineingeboren, die im Laufe ihrer Geschichte zahlreiche vollendete Meisterinnen hervorbrachte, wurde Khandro Tsering Paldrön im Alter von 2 Jahren von Seiner Heiligkeit, dem 16. Karmapa als Inkarnation der "Großen Dakini von Tsurphu", Khandro Orgyen Tsomo, eine der berühmtesten Lehrerinnen ihrer Epoche, erkannt. Ihre Eminenz Khandro Rinpoche ist Linienhalterin der Nyingma und Kagyü Traditionen des Tibetischen Buddhismus.

Jetsün Khandro Rinpoche erhielt Unterweisungen und Übertragungen von einigen der höchsten Meister des 20. Jahrhunderts, einschl. seiner Heiligkeit dem Dalai Lama, seiner Heiligkeit Kyabje Mindrolling Trichen, seiner Heiligkeit Dilgo Khyentse Rinpoche, seiner Eminenz Trulzhig Rinpoche, seiner Eminenz Tenga Rinpoche, seiner Eminenz Tsetrul Rinpoche und seiner Eminenz Tulku Ugyen Rinpoche.

Rinpoche hält einen intensiven Lehrplan ein, mit Belehrungen sowohl der Kagyü als auch der Nyingma Tradition. Sie unterrichtet in den USA einschl. Hawaii, Kanada, Dänemark, Norwegen, Spanien, Deutschland, Frankreich, der Tschechischen Republik, Griechenland, Polen, Russland und weiteren Ländern. Rinpoche lehrt in Englisch und ist durch ihre außergewöhnlich klaren, direkten und tiefgründigen Belehrungen bekannt geworden.

Sie gründete und führt das Samten Tse Retreat Center in Mussoori, Indien. Es bietet nicht nur 40 Nonnen ein Heim, sondern ist ebenfalls ein Ort für Studium und Retreat für Ordinierte und westliche Laien-Praktizierende.

Ihren Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika gründete Rinpoche in Lotus Garden im ländlichen Virginia. Das Retreat-Zentrum bietet die Möglichkeit des Studiums wichtiger buddhistischer Texte. Es wird von Lehrern aller tibetisch-buddhistischen Linien besucht. Rinpoche ist ebenso in der Führung des Mindrolling Klosters in Dehra Dun, Indien, aktiv engagiert.

Ihre Eminenz Jetsün Khandro Rinpoche gründete zahlreiche Hilfsprojekte, beispielsweise ein Projekt für von der Gesellschaft ausgestoßene Leprakranke in der Nähe von Dehra Dun.

Publikationen:

Buch: Wertvolles Leben
Wertvolles Leben. Der Weg des tibetischen Buddhismus
erschienen im Jahr 2003, Diederichs Gelbe Reihe
 
(Original in englischer Sprache:
This Precious Life: Tibetan Buddhist Teachings on the Path to Enlightenment
erschienen bei Shambhala Publications, USA )

Hinweis:
Links zu Videos, Podcasts und Interviews von Jetsün Khandro Rinpoche finden Sie auf der offiziellen, englischsprachigen Internetseite von Rinpoche: www.khandrorinpoche.org


englishdeutsch